• Geprüfter Online-Shop
  • Kauf auf Rechnung
  • Kostenlose Rücksendung
  • Versandkostenfrei ab 150 €
Zutaten

Vanillemilch mit Marshmallows 

  • 300 ml Milch
  • Vanilleschote
  • Honig
  • Mini-Mashmallows

Heiße Milch mit Honig und Whisky

  • 300 ml Milch
  • 2 Esslöffel Honig
  • einer Prise Muskat
  • 5 Esslöffel Whisky

Heiße Ingwermilch mit Honig

  • 300 ml Milch
  • 30 g Ingwer
  • Honig

Orientalische Milch

  • 300 ml Milch
  • getrocknete Feigen
  • Kardamom
  • etwas Zimt

Heiße Milch mit Honig hat sicherlich schon jeder einmal getrunken. Es ist und bleibt ein beliebtes Getränk an kalten Tagen. Aber auch als Schlummertrunk vor dem Schlafengehen ist er für viele unverzichtbar.

Ihr findet den Klassiker zu langweilig? Wir zeigen euch, wie ihr ihn aufpeppen könnt.

Zubereitung

Vanillemilch mit Marshmallows

Milch in einen Topf füllen. Vanilleschote längs aufschneiden und das Mark herauskratzen. Das Mark in den Topf mit der Milch geben und auf dem Herd erwärmen. Honig könnt ihr im Anschluss nach belieben zufügen. Die Vanillemilch mit einem Milchaufschäumer schaumig rühren und in die Tassen gießen. Jetzt kommt das Highlight für alle Schleckermäulchen – die bunten Marshmallos. Das Rezept ist nicht nur bei Kindern beliebt. :-)

Heiße Ingwermilch mit Honig

Ihr braucht für einen Becher ca. 300 ml Milch, diese wird gemeinsam mit geschältem und in Scheiben geschnittenem Ingwer erwärmt. Lasst das ganze ca. 5 Minuten ziehen. Anschließend wird die Milch abgesiebt und je nach Geschmack mit Honig gesüßt. Wer Probleme mit dem Einschlafen hat, sollte die Ingwermilch vor dem Schlafengehen trinken.

Heiße Milch mit Honig und Whisky

Alles gemeinsam in einem Topf erwärmen und heiß genießen. Wärmt nicht nur an kalten Tagen.

Orientalische Milch

Wer möchte, kann die Kuhmilch auch mit Kokosmilch mischen. Probiert einfach aus, welches Mischverhältnis euch schmeckt. Die Milch mit den Feigen und dem Kardamom erwärmen. Anschließend wird alles püriert und mit Honig gesüßt. Wer möchte, kann jetzt noch etwas Zimt als Highlight auf das Getränk streuen.

Aus einer schönen Tasse schmeckt es natürlich noch viel besser: